St. Anna und St. Johannes
Lintorf

Büro Lintorf:

Am Löken 67,  40885 Ratingen

Tel.: 02102 35785

buero-lintorf@kirche-angerland.de

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 9.30 - 12.00 Uhr

Mi+ Do: 15.00 - 17.30 Uhr

St. Christophorus
Breitscheid

Büro Breitscheid:

Alte Kölner Str. 16, 40885 Ratingen

Tel.: 02102 17556

buero-breitscheid@kirche-angerland.de

Öffnungszeiten:

Di: 17.00 - 19.00 Uhr

St. Bartholomäus 
Hösel

Büro Hösel:

Bruchhauser Str. 2, 40883 Ratingen

Tel.: 02102 60540

buero-hoesel@kirche-angerland.de

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 9.00 - 12.00 Uhr

Mi + Do: 15.00 - 17.30 Uhr

 



Download
Die Gottesdienstordnung
2019-01-11.pdf
Adobe Acrobat Dokument 334.1 KB
Download
Die aktuellen Pfarrnachrichten
Nr-01-2019-01-12-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 570.8 KB
Download
Angerland aktuell Ausgabe 03/2018
2018-03_Angerland_Aktuell.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB


Aktuelles aus der Kirchengemeinde


Bild: Ursula Deutsch In: Pfarrbriefservice.de
Bild: Ursula Deutsch In: Pfarrbriefservice.de

Neujahrsempfang

Sonntag | 13. Januar

 

Herzliche Einladung zu unserem Neujahrsempfang am Sonntag, 13. Januar.

 

Wir beginnen mit dem festlichen Hochamt um 10 Uhr in St. Johannes in Lintorf unter Mitwirkung aller Chöre und der Sternsinger; anschließend findet der Empfang im Pfarrzentrum statt.


https://www.sternsinger.de
https://www.sternsinger.de

Sternsingeraktion 2019

Samstag 12.01.2019

 

„Segen bringen—Segen sein. Wir gehören zusammen— in Peru und weltweit!“ heißt das Leitwort der kommenden Sternsingeraktion. Sie findet am Samstag, dem 12. Januar 2019 statt.

Alle sind herzlich eingeladen, mitzumachen. Anmeldung interessierter Sternsinger und der Begleitpersonen für Lintorf bitte bis zum 14. Dezember bei Uta Nagler, Tel.: 930169. Die Kommunionkinder werden über ihre Katecheten angemeldet!

 

Das Vorbereitungstreffen für Hösel und Breitscheid ist am 9. Dezember nach der Hl. Messe und für Lintorf am Mittwoch, dem 19. Dezember von 16.30 bis 18.00 Uhr im Pfarrzentrum St. Johannes, Am Löken 67 in Lintorf. Hier erfahren die Kinder und die Begleiter der Sternsingergruppen Näheres über die Aktion und den weiteren Ablauf.

Gemeindemitglieder, die den Besuch der Sternsinger wünschen, werden gebeten, sich bis zum 6. Januar 2019 in den Pfarrbüros anzumelden.

Infoabend zur Firmung

Dienstag, 12. Februar 2019 | 19.00 Uhr

 

Am 17. September 2019 wird unser Weihbischof Dominikus Schwaderlapp in unserer Gemeinde das Sakrament der Firmung spenden.

Ich möchte alle Jugendlichen, die vor dem 30. September 2003 geboren sind, sehr herzlich einladen, an der Firmvorbereitung teilzunehmen und das Sakrament der Firmung zu empfangen.

Die Firmvorbereitung beginnt mit dem Infoabend am Dienstag, den 12. Februar 2019 um 19.00 Uhr im Pfarrzentrum in Breitscheid, St. Christophorus, Alte Kölner Straße 14 – 18, 40885 Ratingen-Breitscheid

  

Erwachsene Personen, die gefirmt werden möchten, können sich an Kaplan Jakub Tomasz Kowalski oder an unser Pfarrbüro wenden.



Maskenball in Breitscheid

Bald ist es wieder soweit, der Maskenball in Breitscheid ist am

Samstag, 16. Februar

Die aktiven Jecken aus Breitscheid haben wieder ein Programm auf die

Beine gestellt, das mit zeitkritischen und lustigen Songs und Sketchen

sowie Tanznummern für Spaß und Unterhaltung sorgen soll. Das Ratinger

Prinzenpaar mit unserer Ratingia „Traudel I.“ besucht unser karnevalistisches

Treiben. Die Tanz- und Stimmungsmusik wird in diesem Jahr wieder von DJ Nico Schäfer aufgelegt.

Zum guten Schluss soll das schönste Kostüm prämiert werden.

Der Saal ist geschmückt, für Essen und Trinken gesorgt, wenn sich die Türen um 18.00 Uhr zum Einlass öffnen. So steht dem Gelingen nichts im Wege. Nur gute Laune und Tanzlust müssen die Teilnehmer selber mitbringen.

Der Kartenvorverkauf erfolgt im Pfarrbüro Breitscheid; gerne können auch Karten auf dem Neujahrsempfang im Pfarrzentrum Lintorf am 13. Januar sowie bei den Aktiven und Mitgliedern des Ortsausschusses Breitscheid und an der Abendkasse erworben werden zum Preis von 10,00 €, Jugendliche (16-18 Jahre) zahlen nur 5,00 €. Helau!

 

Pfarrkarneval in Lintorf

22-ZWEI – St. Anna voll dabei!

im großen Saal des Pfarrzentrums St. Johannes.

 

Freitag, 22. Februar

 

Großer Kostümball mit musikalischen Highlights: Heinz Hülshoff, die

Mädels der Angerfunken und die Live-Band „Silke zahlt“.

Für garantiert gute Karnevalsstimmung sorgen u.a. Anne Stann,

Schlabberohr, Bauer sucht Frau und Paul Panzer. Auch das Prinzenpaar

wird wie jedes Jahr erwartet.

Leckeres Essen, Schlüssel-Alt und DJ Hai-Life runden das Programm ab

und die besten Kostüme werden prämiert.

Einlass: 18:11 Uhr—Beginn: 19:11 Uhr

Eintritt: 8,50 € für Jugendliche und Studenten 5,00 €

Die Karten sind ab sofort in den Pfarrbüros erhältlich.

Lassen Sie sich vom Programm überraschen. Helau!

 



Kirchenvorstandswahlen 17./18. November 2018

Am 17./18. November fand in unserer Gemeinde St. Anna die Kirchenvorstands-Wahl statt.

415 Gemeindemitglieder haben ihre Stimme abgegeben, im Vergleich zu 388 Wählern bei der Wahl 2015 erfreulicherweise eine leichte Erhöhung. Ich danke allen, die sich an der Wahl beteiligt haben. Folgende Kandidaten wurden in den neuen Kirchenvorstand gewählt (alphabet. Reihenfolge):

Joachim Guss, Heinrich von der Heiden, Ludger Kill, Kamil Marcak und Rainer Strehle.

Allen Kirchenvorstandsmitgliedern darf ich für die vertrauensvolle und engagierte Zusammenarbeit in den letzten Jahren herzlich danken. Wir haben gemeinsam viel auf den Weg bringen und viele anstehende Fragen und Probleme miteinander lösen können. So sind wir für die kommenden Jahre gut aufgestellt und können aus diesem Geist heraus das gelegte Fundament weiter ausbauen. Darauf freue ich mich sehr.

Den ausgeschiedenen KV-Mitgliedern Dr. Heinz-Peter Baumann, Reinhard Cechura, Franziska Ebeling,

Dr. Andreas Preuß und Dr. Bernd Siemes danke ich für ihr jahrelanges Engagement. Ebenso danke ich den Kandidaten Cornelia Timmermann, Wolfgang Jakobs und Martin Schüling, die sich zur Wahl gestellt haben, aber leider nicht gewählt worden sind. Ein herzliches Dankeschön geht auch an den Wahlausschuss und die Wahlhelfer für die Vorbereitung und den reibungslosen Ablauf der Wahl.

Ich darf darauf vertrauen, dass der Kirchenvorstand in seiner Arbeit von allen Gemeindemitgliedern unterstützt und mitgetragen wird.

Ihr Pastor Benedikt Zervosen



Kinderfreizeit 2019

Für Kinder von 8 - 13 Jahren bieten wir eine Kinderfreizeit an:

 

Termin: Samstag, 13. Juli - Samstag 20. Juli

Reiseziel: Blankenheim / Eifel

Kosten: 190,00 EUR

 

Anmeldung im Pfarrbüro St. Johannes Lintorf

„Aus deiner Hand bin ich!“

Familienchorwochenende vom 15.-21.07.2019 im Haus Altenberg

Eingeladen sind alle Familien, die Freude am Singen in Chören haben, eine Woche im Sommer mit uns zu verbringen. Es erwartet Sie ein buntes Programm mit Erwachsenen-und Familienproben, spirituellen und liturgischen Elementen und Kreativ-Workshops für Groß und Klein. Für die Kinder gibt es außerhalb der Familienproben ein eigenes Programm sowie die Möglichkeit der Betreuung, auch schon von kleinen Kindern.

Informationen und Anmeldung bis zum 31.01.2019 (begrenzte Teilnehmerzahl) beim Kath. Bildungswerk im Kreis Mettmann, Kirchgasse 1 in 40878 Ratingen.

Tel: 02102-15386-61, E-Mail info@bildungswerk-mettmann.de und bei Matthias Röttger– Regionalkantor– Kreuzstr. 14, 40822 Mettmann, Tel: 02104-74671, E-Mail matthias.roettger@gmx.de



Studienreise unserer Kirchengemeinde nach Griechenland in 2019

Im nächsten Jahr wird unsere Kirchengemeinde wieder eine Studienreise veranstalten.

Diesmal geht es für 11 Tage vom 25. April bis 5. Mai 2019 nach Griechenland. Viele touristische und kulturelle Höhepunkte werden wir besichtigen: u.a. Athen, Piräus, Mykene, Argos, Epidauros, Olympia, Sparta, Korinth, Kalambaka/Meteora-Klöster, Delphi, Patras.

Die Hinfahrt wird per Flug nach Athen erfolgen, die Rückfahrt wird zunächst auf dem Seeweg (Adria) von Griechenland nach Venedig per Schiff und dann weiter mit dem Bus nach Deutschland stattfinden.

Die Kosten für diese Reise (Flug, Busrundreise, Hotel mit HP, div. Führungen und Eintrittsgelder, Schifftransfer) werden ca. 1450,- € pro Person betragen. EZ-Zuschlag extra.

Interessierte können sich ab sofort in den Pfarrbüros melden und sich verbindlich anmelden. Weitere Details zur Reise werden an einem Vorbereitungsabend (voraussichtlich aber erst im Januar 2019) besprochen.